Liebe Fiona (#8): Viel Zeit, wenig Zeit

Liebe Fiona!

Schon wieder habe ich dir wochenlang nicht geschrieben. Natürlich bist daran nicht nur du schuld… aber auch. Du hast nämlich inzwischen einen sehr ausgeprägten Spieltrieb. Und da du nachts zwischen 8 und 12 Stunden am Stück durchschläfst (übrigens: DANKE! 🙂 ) bist du eben tagsüber auch entsprechend lange wach und motiviert. Da hat man wenig Zeit zum Bloggen – und um so mehr Zeit, mit dir zu spielen 🙂

Baden ist eine deiner Lieblingsbeschäftigungen. Also, neben Trinken, das tust du nämlich auch reichlich. Aber ich glaube, am meisten liebst du es momentan, herumzurollen und Dinge zu greifen. Vor allem bunte Dinge, und Sachen die interessante Geräusche machen. Ist natürlich auch Klasse, das endlich richtig Sommer ist, da kannst du ganz natürlich und ohne dicke Klamotten herumtollen.

Außer deiner geliebten Milch hast du mittlerweile auch schon ein wenig Brei probiert. Und ein wenig Eis hast du auch schon genascht. Da hast du nach dem Abschlecken ganz doll gelacht und dich gefreut. Kannste dir aber schon mal merken: gibts auch später nicht jeden Tag 🙂

Jetzt gehe ich wieder mit dir spielen!

Dein Papa

Kategorien:Texts

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s